Rapé Zeremonie München

Schamanischer Schnupftabak als Medizin aus dem Amazonas
bei Dir Zuhause in München, Dachau & Starnberg

Klärung und Reinigung deines physischen, mentalen, spirituellen Körpers & deines Heims

Rapé Zeremonie München Dachau Starnberg Foto Andreas Wosika schamanischer Schnupftabak aus dem Amazonas als Medizin

Orte:

Termine:

Dauer:

Kategorie:

Was ist Rapé und wofür wird es verwendet?

Rapé ist eine vielschichtige Mischung aus unterschiedlichen Pflanzen des Amazonasgebiets. Der wesentliche Bestandteil ist Nicotiana rustica, eine kräftige Tabaksorte, die 20-mal stärker ist als der herkömmliche Tabak, Nicotiana tabacum. Abhängig von den verwendeten Pflanzen kann Rapé sowohl anregende als auch reinigende Effekte haben. Bei schamanistischen Zeremonien konsumiert, kann es tiefgehende Erlebnisse auslösen.
Diese Tabakpflanze, die aus dem Regenwald stammt, gedeiht in verschiedenen Regionen Südamerikas. Sie unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von ihrer bekannteren Verwandten, Nicotiana tabacum, die als Hauptzutat in der Tabakindustrie verwendet wird. Die Tabakpflanze aus dem Amazonas-Regenwald wird ebenfalls Mapacho oder Aztekentabak genannt.
Rapé wird traditionell bei Zeremonien und Ritualen eingesetzt und hat seine Wurzeln bei den indigenen Völkern Südamerikas. Heutzutage findet der heilige Tabak in schamanischen Zeremonien Verwendung, um auf geistiger, emotionaler und spiritueller Ebene Klarheit zu schaffen. Er ist ein Bestandteil ritueller Gebete, die die Kräfte der Natur einladen sollen, um dir zu helfen, wieder mit deiner eigenen Natur in Einklang zu kommen. Rapé ist daher nicht für einen entspannten Genuss gedacht, sondern für die Reinigung von Körper und Geist.

Deine abenteuerliche Reise BEGINNT JETZT

Der Weg zu Dir selbst & deinem grenzenlosen Potenzial
BEQUEM UND SICHER BEI DIR ZUHAUSE

Vorteile einer Rapé Zeremonie bei dir Zuhause
in München und Umgebung

Was erwartet Dich?

Während dieser Zeit kann sich vieles entfalten. Du hast die Gelegenheit, dich in deinem sicheren Raum dir selbst näher zu kommen und dich auf einer tieferen Ebene besser kennenlernen. Du kannst mit einem bestimmten Anliegen kommen oder dich einfach offen dem Prozess hingeben. Das bedeutet, dass du im Voraus nicht genau wissen musst, worum es gehen wird. Dein innerer Ruf ist vollkommen ausreichend. Auch für dich werden sich die Türen zur Reinigung, Befreiung und Neuausrichtung öffnen. Der klare Vorteil ist, dass ich deine Räumlichkeiten energetisch reinige und vorbereite. Somit unterziehst nicht nur du dich dieser Reinigung, sondern auch deine 4 Wände. Das erleichtert dir die Integrationszeit nach unserer Zeremonie. Weiterhin lösen wir dadurch hinderliche energetische Blockaden und schaffen einen neutralen Raum, welcher auf dich abgestimmt ist. Diesen Vorteil hast du bei einer Zeremonie auswärts nicht.

Ein Raum voller Achtsamkeit, Vertrauen und Sicherheit erwartet dich. In diesem Raum kann alles frei fließen und sich von selbst entfalten. Dein Körper, Geist und deine Seele erhalten die Gelegenheit, Altes und Überholtes loszulassen, neue Perspektiven und Einsichten zu gewinnen und dadurch dein Potenzial deutlich mehr zu entfalten. Ein weiterer Vorteil ist das verstärkte Gefühl von Sicherheit. Dein Zuhause ist ein Ort, welchen du sehr gut kennst und genau das kann dir ermöglichen noch tiefer und leichter in den Prozess einzutauchen, als an einem fremden Ort.

Ich öffne den Raum für dich und halte ihn während der gesamten Zeit sicher und stabil, damit Emotionen, Energien und Bilder freigesetzt und gelöst werden können. Mit geführten Meditationen, QiGong-Übungen, Atemarbeit (Breathwork) und ätherischen Ölen unterstütze ich dich dabei, tiefer in den Prozess einzutauchen. Auch hier profitiert dein Zuhause wieder davon. Indem du diesen transformierenden Prozess bei dir Zuhause durchführst besteht die Möglichkeit alte gespeicherte Informationen in deinem Heim gleich mit freizusetzen und damit zu transformieren. Das kann sich durch vieles bemerkbar machen. Plötzlich schläfst du besser und deine Träume ändern sich positiv. Du erholst und regenerierst dich schneller oder kommst plötzlich wesentlich leichter in die Umsetzung. Das allgemeine Schweregefühl kann sich auf einmal wortwörtlich in Luft auflösen.

Hausbesuche für Rapé Zeremonien finden in München, Dachau und Starnberg statt. Alle anderen Standorte können besprochen und gesondert Vereinbart werden. Du brauchst dich hierbei um nichts kümmern. Ich sorge für alles Notwendige, was für unsere Zeremonie gebraucht wird.

Wähle zwischen der kleinen und großen
Rapé Zeremonie unverbindlich aus

*Information:

Die unten aufgeführten Auswahlmöglichkeiten stellen keine kostenpflichtige oder endgültige Buchung dar. Das Formular dient lediglich dazu, dein Interesse zu bekunden und mir zu ermöglichen, mich auf unser kostenfreies Kennenlerngespräch vorzubereiten. Ich werde mich über die von dir angegebenen Kontaktmöglichkeiten bei dir melden.

Datum und Ort sowie alle weiteren Details werden in unserem persönlichen Gespräch besprochen und festgelegt.

Rituelle Anwendung von Rapé
(schamanischer Schnupftabak)

Rapé wird in Zeremonien in Südamerika, insbesondere in dem Amazonasgebiet verwendet. Durch ein Röhrchen wird ein sehr feines Pulver – dessen Hauptbestandteil Nicotiana rustica ist – in beide Nasenlöcher gepustet. Die Pflanze wird als Arzneimittel verwendet und hat im Allgemeinen nicht den Status eines süchtig machenden Stimulans, wie dies bei gewöhnlichem Tabak der Fall ist.

Rapé Zeremonie München Dachau Starnberg Foto Andreas Wosika schamanischer Schnupftabak weißer Salbei Ayahuasca Schamanenhalskette Räucherwerk energetische Reinigung

Wenn es in die Nasenlöcher gepustet wird, fördert es die Ausschüttung von Adrenalin, Acetylcholin und Dopamin. Das führt zu Wachheit, Aufmerksamkeit und Klarheit. Bemerkenswert ist, dass dieses Ritual ohne halluzinogene Wirkung oder ähnliches auskommt und somit völlig legal und leichter integrierbar ist.

Rapé hilft dir dabei, die richtige (Denk-)Einstellung zu finden. Es wird genutzt zur Aktivierung bestimmter Energien. Durch gezielte tiefe Entspannung, Meditation und Visionssuche verbindest du dich mit deinem höheren Selbst. Rapé hilft dir bei deinem großen Sprung vom kleinen Selbst (Ego) ins höhere Selbst (universelles Bewusstsein).

Hier findest Du die Vorteile von einer Rapé Zeremonie
bei dir Zuhause in München und Umgebung

Heim Zeremonie

Fremde Räumlichkeiten

Begegne dir selbst

Integriere deine schatten & strahle in neuem licht

Ablauf Reinigungs- & Wiedergeburt Zeremonie

Teil beider Zeremonien

Ankunft

Wir lernen uns kennen und bauen eine vertrauensvolle Verbindung auf. Dadurch kannst Du dich voll und ganz in deine heilende Selbsterfahrung fallen lassen.

Gemeinsam öffnen wir den Raum für deine abenteuerliche Reise zu Dir selbst.

Teil beider Zeremonien

Teil beider Zeremonien

Vorbereitung

Deine Räumlichkeiten werden für unsere Zeremonie vorbereitet.

Gemeinsam richten wir unsere Achtsamkeit & Intention auf unser höchstes Wohl aus und öffnen damit die Tore für magische Transformation.

Teil beider Zeremonien

Nur bei Rebirth Zeremonie

Breathwork

Beim Breathwork geht es darum, mithilfe unseres Atems vollständig im Hier und Jetzt anzukommen. Druck und Eile werden losgelassen. Deine Gedanken beruhigen sich und deine Energien können wieder frei und ungehindert fließen. Dein Körper wird belüftet und durchlässiger, wodurch er optimal vorbereitet ist.

Nur bei Rebirth Zeremonie

Teil beider Zeremonien

Reinigung

Wir räuchern dein gesamtes Heim mit Palo Santo und Weihrauch, um unser Energiesystem und deine Räumlichkeiten von allen hinderlichen Mustern und Blockaden zu befreien.

Dadurch schaffen wir eine neutrale Umgebung, in der sich alle Prozesse frei und unvorbelastet entfalten können.

Teil beider Zeremonien

Nur bei Rebirth Zeremonie

Kakao

Ritueller Kakao hat nichts mit dem herkömmlichen Supermarkt-Kakao zu tun. Bekannt als Trank der Göttinnen und Götter, wird Kakao seit Jahrtausenden wegen seiner herzöffnenden Wirkung geschätzt. Dieses kleine Ritual unterstützt deine Herzöffnung und erhöht deine Achtsamkeit für Körper, Geist und Seele. Mit einem offenen Herzen kannst du deine Erfahrungen während der Rapé-Zeremonie leichter empfangen und wieder loslassen.

Nur bei Rebirth Zeremonie

Teil beider Zeremonien

Zeremonie

Durch ein schmales Bambusrohr oder ein anderes ausgehöhltes Holz, genannt Tepi, wird eine etwa erbsengroße Menge der pulverförmigen Mischung in jedes Nasenloch geblasen. Traditionell beginnt man mit dem linken Nasenloch, das im Glauben der indigenen Völker den Tod repräsentiert. Das Alte muss sterben, bevor das Neue wiedergeboren werden kann.

Das rechte Nasenloch steht für die Wiedergeburt und das Willkommenheißen des Neuen. Die Dosis kann nach der ersten Erfahrung individuell angepasst werden, sei es durch Erhöhung oder Reduktion. Erfahrene Anwender haben auch die Möglichkeit der Selbstapplikation mit einem V-förmigen Rohr, das die Ureinwohner Kuripe nennen.

Das korrekte Blasen ist jedoch eine Kunst, die erlernt werden muss.

Teil beider Zeremonien

Teil beider Zeremonien

Meditation

In einer von mir geführten Meditation hast du die Möglichkeit, deinen heiligen Raum zu betreten. Dadurch kann Rapé seine volle Wirkung entfalten und der Prozess geschieht mühelos. Wenn Körper und Geist zur Ruhe kommen, tritt die Seele stärker hervor. Du löst dich von jeglicher Identifikation und beobachtest einfach nur deine Entfaltung.

Teil beider Zeremonien

Nur bei Rebirth Zeremonie

Erdung

Durch eine Qi Gong Übung lassen wir alle alten Energien los und erden dich wieder. So kommst du vollständig in deinen Körper zurück. Die Integration deiner Erfahrung wird dadurch einfacher und greifbarer für dich.

Nur bei Rebirth Zeremonie

Teil beider Zeremonien

Integration

In einem vertrauensvollen Gespräch reflektieren wir gemeinsam deine inneren Prozesse. Ich unterstütze dich – falls gewünscht – dabei, deine Erfahrungen besser zu verstehen, sodass du sie leichter integrieren und in dein zukünftiges Sein einbauen kannst. Die Qualität der Integration ist entscheidend für den weiteren Nutzen, den du aus deiner Erfahrung ziehen kannst.

Teil beider Zeremonien

Nur bei Rebirth Zeremonie

Stärkung

Falls du eine Stärkung wünschst, erhältst du ein vegetarisches oder veganes Gericht sowie gesunde Snacks. Dies kann dir helfen, noch leichter in deinem Körper anzukommen. In beiden Zeremonien wird energetisiertes Wasser bereitgestellt.

Nur bei Rebirth Zeremonie

Teil beider Zeremonien

Abschied

Zum Abschied halten wir ein kleines Dankbarkeitsritual ab, um allen Energien, Prozessen und dem Leben selbst für diese wundervolle und einzigartige Möglichkeit zu danken. Wir danken unserer Vergangenheit, der Gegenwart und unserem zukünftigen Potenzial für unser Werden und Wachsen. Dieses Ritual kultiviert Dankbarkeit, Demut und Liebe in uns.

Das erhöht deine Schwingung und zieht somit nur mehr Positives für Dich bestimmtes in dein Leben

Teil beider Zeremonien

Beide Zeremonien werden von entspannenden Klängen und Heilfrequenzen begleitet. Während deiner Meditation wird auch eine Klangschale mit der Frequenz unseres Herzens eingesetzt.

Dein Investment
296,88€ 

Dein Investment
386,88€ 

Gruppe ab 3 Personen
Der Preis pro Person reduziert sich um 10%

Gruppe ab 5 Personen
Der Preis pro Person reduziert sich um 20%

* Information:
Unter meiner Terminbuchungsseite kannst Du ein Termin für Informationsgespräch buchen oder direkt per Kontaktformular mit mir Kontakt aufnehmen. Es handelt sich hierbei nicht um den endgültigen Termin für deine Rapé Zeremonie. Dieser wird in unserem Informationsgespräch besprochen, individuell angepasst und festgelegt. Du erfährt alles rund um Ablauf, Ort, Datum, Zeit & Buchung.

Rapé Ritual München

Schamanischer Schnupftabak als Medizin der Liebe bei dir zuhause

Deine Vorteile durch Rapé als Ritual in München

„Es fühlte sich an als hätte man eine harte Schale um mein Gehirn zum explodieren gebracht. Mit einem Stoß ist alles abgefallen und mein Kopf fühlte sich so frei an wie noch nie zuvor. Als würde zum ersten Mal frische Luft an mein Hirn kommen. Meine Gedanken waren in einem Augenblick einfach wortwörtlich wie weggeblasen.

Ich fühlte mich wacher, freier und klarer. Als hätte ich zum ersten Mal meine Augen weit öffnen können. Nicht nur für das äußere Leben sondern auch für meine Innenwelt. Alle möglichen Emotionen wie Wut, Angst und Trauer aber auch Freude, Mut und Dankbarkeit jagten durch meinen Körper. Auch Bilder in meinem Kopf. Es ging alles so schnell dass ich es gar nicht festhalten konnte. Aber es fühlte sich befreiend an. Ich fühlte mich plötzlich so anders leicht. Als hätte man Ballast von mir genommen, welchen ich ewig durch mein Leben mit mir herumgeschleppt habe.“

Springe in das Unbekannte und erlebe Dich neu

VERLASSE DAS BEKANNTE UND finde dich auf einer neuen ebene wieder